web analytics


Jan 221989
 


Photo K. van Gelder

CARSTEN HÖLLER, Zukunft ist wichtiger als Freizeit., 1989
28 match books, each 5,4 x 4,9 x 0,6 cm, original cardboard box (5,5 x 20,5 x 11,5 cm)
originally presented by the artist in an aluminum bowl (diameter 20 cm)
edition 5000
published and handed out by the artist, 1989

Carsten Höller was flabbergasted by Helmut Kohl’s speech at the Deutschen Ingenieurtag on 26th of May 1987 given in Munich, Germany: “…Wer über die Zukunft unserer Gesellschaft mitentscheiden will, tut gut daran, dies nicht nur in der unbeständigen Aufgeregtheit des Zeitgeistes zu tun, sondern mit Nachdenklichkeit und Besonnenheit.”

“…Einer Gesellschaft, in der für viele die Freizeit immer mehr zum wichtigsten Wert wird, ist schwer verständlich zu machen, dass Zukunft wichtiger ist als Freizeit und dass Zukunft ohne Anstrengungen nicht gesichert werden kann.”

The idea that a future with efforts or even hard labour, i.e. ‘Anstrengungen’, is more important than leasure time made the artist decide to appropriate the slogan of German politician Helmut Kohl.

CHoeller1989zukunftIstWichtigerAlsFreizeit600

CARSTEN HÖLLER, Zukunft Ist wichtiger als Freizeit, 1989